Hüttengaudi im Bayrischen Wald 2022

★★★ Hohenau - DE

Hotel und Landgasthof Hohenauer

Das liebevoll geführte, traditionsreiche Haus liegt direkt am Nationalpark Bayrischer Wald, im 3–Länder-Eck (Bayern/Österreich/Tschechien). Genießen Sie mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge und Täler. Kulinarisch verwöhnt werden Sie mit hausgemachten, regionalen Spezialitäten. Alle Zimmer verfügen über Bad mit WC, Badewanne oder Dusche, Balkon, W–LAN und TV. Für Entspannung sorgt das hauseigene Hallenbad mit Sauna, Solarium und eine Infrarotkabine.

  • Kontingente: 22 Doppelzimmer // 8 Einzelzimmer
  • Vorgeschlagene Dauer: 4 Tage
  • Ansprechpartner: Thomas Siewering

Leistungen

  • 3xÜbernachtung im Doppel / Einzelzimmer
  • 3xFrühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 3xAbendessen als 4-Gang Menü
  • 1x1 x Pferdekutschfahrt mit Hütteneinkehr, Brotzeit und Livemusik
  • 1xBegrüßungsschnapserl
  • Kurtaxe
  • kostenlose Nutzung von Sauna, Hallenbad und Infrarotkabine

Reisebilder

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Anreise in Ihr 3* Hotel Hohenau. Nach einem Begrüssungsschnapserl Zimmerbezug, gemeinsames Abendessen
  • 2. Tag | Nach dem Frühstück besuchen Sie Passau - die Dreiflüssestadt im Bayerischen Wald.Genießen Sie das farbenprächtige Schauspiel am Dreiflüsse-Eck, wo Donau, Inn und Ilz zusammenfließen. Der Dom St. Stephan ist das Wahrzeichen der Stadt und beherbergt die größte Domorgel der Welt. Auch die romantische Altstadt lädt zu einem Bummel durch die verschiedenen kleinen Geschäften ein. Die Stadtgalerie ist Ideal für eine Shoppingtour, es sind kleine Essensmöglichkeiten vorhanden, viele Kleidergeschäfte und mehr. Viele Sehenswürdigkeiten mehr prägen die Stadt z.B. zahlreiche Museen, die Veste Oberhaus/Unterhaus, Theater und, und, und. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel
  • 3. Tag | Nach dem Frühstück vom Buffet steht heute ein Besuch Regensburgs auf Ihrem Programm. Entdecken Sie mit Ihrem Reiseleiter (fakultativ) die Altstadt mit den engen Gassen und die weiten Plätzen, lernen Sie Geschichte und Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen, schnuppern Sie das Flair der "nördlichsten Stadt Italiens". Der Rundgang führt zum Dom und zur Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria und zum Alten Rathaus, zu Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen und vielem anderem mehr... Im weiteren Verlauf des Tages erleben Sie eine Pferdekutschfahrt mit Hütteneinkehr, Brotzeit und Livemusik.
  • 4. Tag | Mit schönen Erinnerungen im Gepäck, treten Sie heute nach dem Frühstück die Heimreise an.

Optionen & Sonstiges

Freiplätze Fahrer als 21. Person frei im ½ DZ Stornierung bis 60 Tage vor Anreise kostenfrei

Termine, Preise & Anfrage

Von Bis Preis im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag  
01.01.2022 31.12.2022 199.00 € 45.00 € Anfragen
Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern, oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung der angebotenen Preise vor.