Weihnachten in Weimar 2022

★★★★ Weimar - DE

Leonardo Weimar

Das charmante 4 Sterne Leonardo Weimar liegt nur ein paar Gehminuten von der berühmten Weimarer Altstadt entfernt und ist so ein idealer Ausgangspunkt die Stadt und Ihre Umgebung zu entdecken. Es verfügt über modern eingerichtete Zimmer mit Bad/WC, Fön, Kosmetikspiegel, Schreibtisch, Sitzecke, TV und Telefon.  In den Tag starten Sie beim leckeren Frühstück im Restaurant Esplande, wo mittags und am Abend lokale und internationale Spezialitäten serviert werden. Auch vegane, gluten- und laktosefreie Speisen kann das Restaurant bieten. Bei einem leckeren Getränk können Sie den Tag an der Kolonnadenbar ausklingen lassen. Oder Sie entspannen in der hoteleigenen Sauna (gegen Aufpreis) und Pool.

  • Kontingente: 20 Doppelzimmer // 8 Einzelzimmer
  • Vorgeschlagene Dauer: 5 Tage

Leistungen

  • 4xÜbernachtung im komfortablen Doppel- oder Einzelzimmer
  • 4xreichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1xHalbpension als vorweihnachtliches Buffet am 23.12.
  • 1xHalbpension als weihnachtliches Menü am 24.12. um 18:30
  • 1xHalbpension als kulinarisches Weihnachtsbuffet am 25.12.
  • 1xHalbpension als 3-Gang Menü oder Buffet nach Wahl des Hauses am 26.12.
  • 1xBegrüßungsgetränk an der "Kolonnadenbar"
  • 1xca. 2-stündige Altstadtführung Weimar
  • 1xca. 2-stündige Stadtführung Erfurt
  • 1xca. 1,5 - 2-stündige Stadtführung Jena

Reisebilder

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Anreise in Ihr 4* Leonardo Hotel Weimar. Nach dem Zimmerbezug genießen Sie Ihr Begrüßungsgetränk an der "Kolonnadenbar" und anschließend das vorweihnachtliche Buffet.
  • 2. Tag | Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reisleitung zu einer Stadtführung durch das schöne Weimar. Erleben Sie die Höhepunkte der klassischen Zeit und die Wirkungsstätten von Goethe, Schiller, Herder und Wieland. Sehen Sie unter anderem den Markt, das Stadtschloss, Stadtkirche St. Peter und Paul, den Theaterplatz, Schillers und Goethes Wohnhaus, Goethes Gartenhaus, den Platz der Demokratie, die Herzogin Anna Amalia Bibliothek und das Fürstenhaus. Ihr Stadtführer weiß eine Menge Wissenswertes zu berichten und hat mit Sicherheit auch die eine oder andere Anekdote zu erzählen. Im Anschluss können Sie noch alleine durch die Stadt schlendern. Erstehen Sie noch letzte Weihnachtspräsente oder flanieren Sie über den Weihnachtsmarkt mit seinen vielen Naschereien. Zurück im Hotel erwartet man Sie zum weihnachtlichen Menü.
  • 3. Tag | Gestärkt am Frühstückbuffet starten Sie Ihre Fahrt nach Erfurt. Dort erwartet Sie Ihre Reisleitung zur informativen Stadtrundfahrt. Die größte Stadt Thüringens ist eine beeindruckende und sehenswerte Stadt .Die Wahrzeichen der Stadt sind das Ensemble von Dom St. Marien und der St. Severi Kirche. Sie prägen das Stadtbild wie kaum eine andere Sehenswürdigkeit. Eine weitere Attraktion der Stadt ist die Krämerbrücke. Sie führt auf 120 m über den Fluss Gera und ist mit 32 Häusern bebaut – sie zählt damit zu den längsten komplett bebauten und bewohnten Brücken Europas. Lassen Sie sich von imposanten Kirchen, die der Stadt den Beinamen das "thüringische Rom" gaben, den wunderschönen Patrizier- und Fachwerkhäusern und den mittelalterlichen Gassen, die das 1280 Jahre alte Erfurt zu einem Bilderbuch der deutschen Geschichte machen verzaubern. Weiter führt die Fahrt nach Gotha. Die ehemalige Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha ist leicht zu erreichen und bietet mit ihren historischen Bauwerken und Denkmälern für jeden Geschmack etwas. Am Abend können Sie sich das köstliche Weihnachtsbuffet im Hotel schmecken lassen.
  • 4. Tag | Heute geht es nach dem Frühstück in die Lichtstadt Jena. Seit mehr als 150 Jahren prägen lichtbasierte, innovative Technologien die Wissenschaftsstadt. Der Begriff Lichtstadt steht dabei als Synonym für alles, was Jenas überregionale Strahlkraft ausmachte und ausmacht: ihr Reiseleiter weiß hier Einiges zu berichten und zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den JenTower, das historische Rathaus mit seiner astronomischen Kunstuhr und dem "Schnapphans", die Stadtkirche St. Michael-von deren Kanzel einst Martin Luther predigte- und entführt Sie auf die Spuren von Goethe, Schiller und Zeiss. Anschließend geht es weiter nach die Hochschulstadt Gera. Eingebettet in eine wunderbare Hügellandschaft am Ufer der Weißen Elster liegt die Geburtsstadt des berühmten Malers des 20. Jahrhunderts – Otto Dix. Die drittgrößte Stadt Thüringens strahlt durch ihre eindrucksvolle Architektur von Bürgerhäusern des 16. und 17. Jahrhunderts sowie der Villen aus der Blütezeit der Textilindustrie, des Maschinen- und Musikinstrumentenbaus. Schlendern Sie durch die Stadt und lassen Sie sich treiben. Beim gemeinsamen Abendessen lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.
  • 5. Tag | Den Tag beginnen Sie entspannt beim Frühstück, bevor es Abschied nehmen heißt. Es geht zurück nach Hause.

Optionen & Sonstiges

Freiplätze Fahrer als 21. Person frei im EZ + 42. Person im ½ DZ Stornierung bis 8 Wochen vor Anreise kostenfrei Kurtaxe 3.00 €* * p.P und Tag

Termine, Preise & Anfrage

Von Bis Preis im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag  
23.12.2022 27.12.2022 369.00 € 100.00 € Anfragen
Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Preise dem günstigsten Reisezeitraum entsprechen. Gerne erstellen wir Ihnen für Ihr Wunschdatum ein individuelles Angebot.

Die angebotenen Preise verstehen sich bei einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen und sind inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung vor.

Programmpunkte und Leistungen vorbehaltlich Änderungen.

Eintritte und Zusatzleistungen wie Stadtführungen, Schifffahrten, Reiseleitungen usw. sind nicht im Preis enthalten, außer sie sind in den Leistungen aufgeführt. Aktuelle Preise für die im Programmvorschlag beschriebenen Zusatzleistungen finden Sie im Angebot, diese können sich u. U. bis zum Reisetermin ändern.

Sollte eine Durchführung des Programms und/oder Programmteilen, auf Grund von aktuellen Bestimmungen nicht möglich sein, dies aber die Übernachtung & Verpflegung im Hotel nicht betreffen, ist eine kostenfreie Stornierung der Fahrt nicht möglich.

Ist die Fahrt seitens des Hotels auf Grund aktueller Bestimmungen nicht möglich besteht seitens des Kunden kein Anspruch auf Schadensersatz und /oder Ausgleichszahlungen.